Provokanter Perfektionismus

Wir können nie genug Zeit auf die Details verwenden.
Zitatebox Hermann Scherer 035/200

 

Hui, über diesen Satz lässt sich aber wirklich ordentlich debattieren. Wenn was schief geht, klar, dann wünscht sich jeder Projektleiter, sie/ er hätte ihn befolgt. Umgekehrt sehe ich genau so vor dem geistigen Auge die genervten Mienen, wenn ein Kollege einen “langsamen Arbeitsstil” damit verteidigt. (Auch wenn häufiger als nie dann doch die ganze Abteilung davon profitiert und genau die im ersten Fall beklagten Fehler vermeidet.)

Ein Aspekt ist sicherlich die Zusammenstellung des Teams, die sich in solchen Aufgaben und Sichtweisen ergänzt. Und sich hoffentlich dessen auch bewusst ist, statt die Andersartigkeit als Ursache von Konflikten zu erleben. Beides eine hohe Kunst.

Ein weiterer das Talent jeder einzelnen Mitarbeiterin, immer wieder Scheuklappen zu öffnen, der vielgerühmte “Blick über den eigenen Tellerrand” (oder eben Schreibtisch) mit Bewusstsein für das aktuelle Ziel, die Langzeit-Perspektive und das Zusammenwirken im großen Ganzen, Bedürfnisse des Teams und der Situation.

Extrempositionen von Pragmatikern, die so einen Satz heftig widersprechen, und von Perfektionistinnen, die dieses Zitat als Rettung ihres Rufes lieben könnten, helfen da nur selten weiter – aber wohl dosiert eingesetzt können genau sie die in besonderen Anforderungen die Rettung des Teams bedeuten.

Ganz anders verstanden ist so ein Zitat auch eine Klage: Egal wie perfektionistisch jemand schon unterwegs ist, es wird immer noch eine Ebene der Unvollkommenheit geben, eine komplexere Lage, unberücksichtigte Details. Unsere Welt ist nicht dafür geschaffen, dass ein bloßer Mensch wirklich Perfektion erlangt.

 

In dieser Thematik kann auf der individuellen Ebene oder als Teamleiter ordentlich Leidensdruck entstehen. Wenn Sie hierbei Navigationshilfe herbeiwünschen, sprechen Sie uns sehr gerne an!

Und der nächste Beitrag hilft mit einer 5-Minuten-Wunderfrage auch ein Stückchen weiter 🙂

You can never spend enough time on the details!
Hermann Scherer’s collection of quotes 035/200

Recommended Posts

Start typing and press Enter to search