Kollege auf Dozenten-Cruise

Auch resiliente Menschen haben Stress, sind Belastungen ausgesetzt, haben Rückschläge.
Sie gehen nur anders damit um!

Wer Kreuzfahrt mag, kann aktuell gleich doppelt seine Batterien aufladen bei meinem Kollegen Jürgen Neff: Er hält auf dem Weg zur Mitternachtssonne zu malerischen Fjordlandschaften auch noch Vorträge zu Resilienz.

Und ich hatte das Privileg, den Vortrag zur Generalprobe anhören zu dürfen 🙂

Hier eine Folie daraus, die mal wieder nachdenklich macht, was eine bewusste Beschäftigung bringen kann mit oft stressigen Themen. Ja, Nelson Mandela und andere inspirierten als leuchtende Vorbilder u.a. die Resilienz-Forschung, weil sie als “geborene Überlebenskünstler” auffallen. Wenn Sie wie ich nicht zu diesen wenigen glücklichen Resilienz-Naturtalenten gehören, kommt hier aber die gute Nachricht: Auch Sie können Ihr Verhalten an genau Ihren Knackpunkten “updaten”, Resilienz lässt sich gezielt trainieren!

Und wenn Sie wissen wollen, wo Sie überhaupt stehen, bietet er auch noch über seine Website einen Resilienztest an.

PS: Beitragsfoto ist das Cover des aktuellen Thrillers, sozusagen ein angewandter Resilienz-Test meines Multitalent-Kollegen.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Jürgen Neff

Resilienz-Vortrag von Jürgen Neff

 

 

 

Cruise time 🙂

Germans love cruises, and my coaching colleague really got into the importance of resilience when he accompanied such almost claustrophobic swimming hotels in his first career. Meanwhile, he gives lectures about that topic – as a special treat, for the die hard cruise fans, directly on board, combining two of his expertise.

Plus, he has written a cruising thriller. Maybe to test your resilience? 😉
(available in German only so far)

Recommended Posts

Start typing and press Enter to search