Wollen Sie auf Chinesisch per Skype gecoacht werden?

Es ist beeindruckend, wie sehr unsere Welt zusammenwächst:

http://www.stern.de/digital/online/skype-translator-spricht-jetzt-deutsch-6308290.html

Hürden, die früher als unüberwindbar galten oder nur von einzelnen Wenigen genommen werden konnten, schrumpfen auf menschliche Dimensionen.

Zuerst erlaubten uns Programme wie Skype über früher unvorstellbare Distanzen in (fast) Echtzeit Kontakt zu halten zu erschwinglichen Preisen, nun helfen sie sogar gegen die Sprachbarriere.

Da ließen sich theoretisch sogar psychotherapeutische Gespräche, je nach Methode auch Coachingsitzungen, in jedes Land verschieben und maschinell übersetzen.

Bis die Qualität die emotionale Verbindung befriedigt, wird es wahrscheinlich noch etwas dauern.Uebersetzung_Coaching_Hamburg_Harburg1200

Dennoch erkunden derartige Programme das Potenzial, den direkten menschlichen Kontakt und Fähigkeiten für Zwischentöne durch Computer zu ersetzen. Hierin erinnert es an die Kontroverse über das Programm ELIZA von Joseph Weizenbaum. Er entwickelte für dieses “Gegenüber im Computer” (engl.: Chattbot) eine Ausführung “DOCTOR”. Sie führte mit dem Benutzer Gespräche, die ersten Minuten mit einem Gesprächspsychotherapeuten ähnelten. Obwohl es als Parodie gedacht war, gaben Menschen bereitwillig intime Antworten.

Sie ziehen lieber noch ein Weilchen den direkten Kontakt von Mensch zu Mensch vor?

Dann melden Sie sich gerne bei uns 😉

 

PS: Übrigens können Coaching-Sitzungen auf Englisch bei uns auch ohne Computerprogramm stattfinden. Chinesisch bieten wir allerdings nicht an. / We offer coaching sessions in English via Skype.

Recommended Posts

Start typing and press Enter to search